Was suchen Sie?
image cmcid:102977

Ungedämmte, flexible Rauchschutzkonstruktion mit einer Bautiefe von 65 mm

Das ungedämmte Rauchschutz-Türsystem Schüco ADS 65.NI SP (Non Insulated Smoke Protection) für 1- und 2-flügelige Türen ist einschließlich der Systembeschläge komplett nach DIN 18095 und EN 1634-3 geprüft.

Die bewährte Aluminium-Serie mit Rauchschutzeigenschaften, die auf stabilen Hohlkammerprofilen mit einer Bautiefe von 65 mm basiert, lässt sich für zusätzliche Anforderungen der Gebäudesicherheit und -automation optional zur Multifunktionstür aufrüsten. Das Einsatzspektrum reicht von Einbruchhemmung und Panikfunktionen über Fluchttürsicherung und Zutrittskontrolle mit integrierten Komponenten des Schüco Door Control System bis hin zu optimiertem Schallschutz.

Zusätzliche architektonische Planungsfreiheit gewährleisten Ausführungen als Gegentakttür mit wechselseitig öffnenden Flügeln für den Einsatz in stark frequentierten Fluren – einsetzbar bei Neubau und Renovierungen.

Die Multifunktionsnut für eine schnelle klemmbare Befestigung der Beschläge sorgt für effiziente Fertigung und Montage.

Awards & Zertifizierungen

award cmcid:163351

Planungsvorteile

  • Einsatz in der Innenanwendung
  • Ein ungedämmtes System mit Rauchschutzeigenschaften für unterschiedlichste Anforderungen
  • Multifunktionseigenschaften: Rauchschutz optional kombinierbar mit Einbruchhemmung, Panikfunktion und Schallschutz
  • Verdeckt liegender Türschließer und verdeckt liegende Türbänder für hochwertige Ansichten
  • Kombination mit Zutrittskontrolle inklusive Einsatz von Komponenten des Schüco Door Control System
  • Einbau in Mauerwerk, Beton und Leichtbauwände sowie in Schüco Pfosten-Riegel-Fassadensysteme möglich
  • Ausführung als Gegentakttür für Bereiche mit starker Frequentierung realisierbar

Galerie

Technische Informationen

Dokumentationen

Ausschreibungstexte

CAD-Daten

ADS 65.NI SP
Dashboard
Schließen