Was suchen Sie?

Im Fokus

Produkt-Highlights

Mit exzellenten und richtungsweisenden Lösungen setzen wir Maßstäbe für gesundes, intelligentes und sicheres Bauen. Für unser Brandüberschlagspaneel Schüco Deflame bedeutet das:
1
Feuerwiderstandsklasse EI 90
2
Variable Fassadengestaltung durch individuelles Außendesign
3
Planungsflexibilität durch Brüstungs- oder Schürzenlösung

Mit Schüco Innovation Now lenken wir den Blick auf drei Themen, die das Bauen der kommenden Jahre prägen werden: Health – Gesundes Bauen. Smart – Intelligentes Bauen. Security – Sicheres Bauen. Lassen Sie sich das ganze Jahr über mit Produkteinführungen, Showroom-Events und virtuellen Themen-Specials begeistern. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Mix aus Live- und digitalen Formaten.

image cmcid:159747

Feuerbeständige, voll integrierte Brüstungsplatte

Schüco Deflame ist eine feuerbeständige, voll integrierte Brüstungsplatte für das Pfosten-Riegel-System FWS 50/60, die die Brandausbreitung durch ein Überschlagen der Flammen, Funken oder durch Hitzeeinwirkung (Strahlungshitze) von Fassadenöffnung zu Fassadenöffnung bzw. von Bauteil zu Bauteil verzögert.

Systemartikel aus FWS 50/60 können mit Schüco Deflame gegen den Brandüberschlag ausgestattet werden, ohne dass eine Sonderlösung benötigt wird.

Die geprüfte Brandschutzplatte Schüco Deflame erfüllt die Anforderungen der Feuerwiderstandsklasse EI 90, im Deckenbereich wird sogar eine EI-Klassifizierung bis 120 Minuten erreicht.

Die opake, dekorative Außenseite des komplett integrierten Brandüberschlagspaneels kann mit allen nicht brennbaren Materialien realisiert werden, z. B. mit Blech oder bedrucktem Glas. So sind optisch unsichtbare Übergänge zwischen Brandschutz- und Standardbereichen elegant und nahtlos umsetzbar.

Planungsvorteile

  • Brandschutzlösung für den Brüstungsbereich im Pfosten-Riegel-System FWS 50/60
  • Schützt das Gebäude vor dem Brandüberschlag im Brüstungsbereich zwischen den Geschossen
  • Schüco Deflame ist eine im System geprüfte Lösung
  • Brandüberschlag 90 Minuten (Feuerwiderstand EI 90), im Deckenbereich EI 120
  • Flexible Fassadengestaltung durch individuelles Außendesign
  • Nahtlose Übergänge zwischen Brandschutz- und Standardbereichen
  • Systemartikel aus FWS 50/60 können mit Schüco Deflame gegen den Brandüberschlag ausgestattet werden, ohne dass eine Sonderlösung benötigt wird

Galerie

Technische Informationen

Deflame
Dashboard
Schließen