Was suchen Sie?

...

Together, circular!

In ihrem Vortrag wird uns Annabelle ihre Sicht auf das kreislauffähige Bauen erläutern und uns spannende Einblicke in die Welt von Concular gewähren. Concular maximiert die Ressourceneffizienz von Bauprojekten und minimiert den ökologischen Fußabdruck durch die Wiederverwendung von Baumaterialien und Bauteilen. Damit geht Concular den nächsten Schritt in Richtung kreislaufgerechte Bauwirtschaft und ergänzt die Plattform Restado, die die beiden Gründer vor zehn Jahren ins Leben gerufen haben. Ziel ist es, so viele Baustoffe wie möglich wiederzuverwenden, um neue Baustoffe einzusparen. Materialwiederverwendung zu ermöglichen und professionelles, kreislaufgerechtes Planen und Bauen zu entwickeln – das ist ihre Mission.

210927_Thumbnail_Grid2Shell

»Die Frage, die man sich stellen sollte, ist: Baue ich mir heute meinen eigenen Sondermüll von morgen, für den ich in Zukunft teuer bezahlen muss, wenn ich ihn auf die Deponie schicke. Oder baue ich mir meine eigene urbane Mine, aus der ich später schöpfen kann?«

Annabelle von Reutern ist Architektin und seit einem Jahr bei Concular für das Business Development zuständig. Sie hat nach Ihrem Studium an der RWTH Aachen und TU Berlin mehrere Jahre in Kölner Architekturbüros gearbeitet und ist Mitglied bei Architects for Future.

Weitere Sessions

Wenn diese Session interessant für Sie war, verpassen Sie nicht unsere weiteren "Digital Leaders", die Ihnen innovative Denkantöße verpassen.

Annabelle von Reutern
Dashboard
Schliessen