Was suchen Sie?

...
image cmcid:140827

Exzellentes Design kombiniert mit geprüftem Brandschutz für 30 Minuten Feuerwiderstand

Die Brandschutztür Schüco FireStop ADS 90 FR 30 ist Bestandteil der innovativen Schüco FireStop Systemplattform und bietet ein attraktives Brandschutztür- und -wandprogramm – geprüft nach EN 1634/EN 1364 und DIN 4102 für einen Feuerwiderstand von 30 Minuten.

Die thermisch getrennte Brandschutzkonstruktion mit der Bautiefe 90 mm besticht durch einzigartige Eleganz: Schmalste Profilansichten schaffen größtmögliche Transparenz, integrierte Schließer sowie verdeckt liegende Türbänder überzeugen mit minimalistischem Design. Die vielfältigen Gestaltungsoptionen ermöglichen auch den Einsatz von Glas- oder Paneelfüllungen.

Zu den weiteren Stärken des Türsystems gehören die hohe Flexibilität und Effizienz in Planung, Fertigung und Montage: Beschläge und Schlösser werden z. B. ohne vorheriges Fräsen komfortabel in das Aluminium-System eingesetzt und mit einer einfachen Funktionsblende verdeckt. Die falzoffene Profilgeometrie erlaubt auch nachträgliche Nutzungsänderungen im laufenden Betrieb, ohne dass die brandschutzrechtliche Zulassung verloren geht. Das kompatibel konstruierte System kann so schnell und kostensparend mit zusätzlichen elektrischen Komponenten aufgerüstet und funktionell vielseitig erweitert werden.

Das wegweisende Aluminium-Türsystem bietet Planern, Architekten und Verarbeitern eine neue Flexibilität in der sicheren Umsetzung baurechtlicher Vorschriften – mit einem Gestaltungsspektrum, das Designansprüche auf höchstem Niveau erfüllt.

Awards & Zertifizierungen

award cmcid:163351

Awards & Zertifizierungen

award cmcid:144757

Awards & Zertifizierungen

award cmcid:134742

Awards & Zertifizierungen

award cmcid:151550

Planungsvorteile

  • Verdeckt liegende Beschläge: attraktive Kombination von Brandschutz und Design realisierbar
  • Neue Dimensionen bei Größe und Transparenz: Türvarianten mit großen lichten Durchgangsmaßen
  • Frei begehbare Türvarianten ohne Einsatz von Schlosstechnik möglich (landesspezifische Zulassungen beachten)
  • Geprüfte Festverglasungen im Hoch- und Querformat auch in Verbindung mit Türen realisierbar
  • Einfache und flexible Nutzungsänderungen im laufenden Betrieb: z. B. Wechsel von Einfach- auf Mehrfachverriegelungen oder nachträglicher Einbau von E-Öffnern
  • Türen können mit Rahmenverbreiterungen ausgeführt werden

Galerie

Technische Informationen

Dokumentationen

Ausschreibungstexte

FireStop ADS 90 FR 30
Dashboard
Schließen