Was suchen Sie?
...
image cmcid:115316

Maximale Transparenz durch minimale Ansichtsbreite

Die Verschmelzung von Form und Funktion ist neben Energieeffizienz heute Grundvoraussetzung für die Realisierung moderner Gebäudehüllen. Mit dem Fenstersystem Schüco AWS 75 PD.SI (Panorama Design Super Insulated) bietet Schüco erstmals ein Öffnungselement, das diese architektonischen Anforderungen perfekt erfüllt: mit minimierten inneren und äußeren Ansichtsbreiten sowie exzellenter Wärmedämmung.

Basis dafür sind perfekt aufeinander abgestimmte Systemeigenschaften: flächenbündige innere Flügelprofiloptik und minimierte Dichtungsansichten, höchste Transparenz durch schmalste äußere und innere Ansichtsbreiten sowie harmonisierte Ansichtsbreiten in Festfeld und Öffnungselement für ein einheitliches Rahmenbild. Eine nicht sichtbare Entwässerung und die klare Designsprache durch enge Profilradien runden das wegweisende Design-Fenstersystem ab.

Perfekt abgestimmte Architekturlösungen bieten z. B. die Integration des hochwärmegedämmten Öffnungselements in das Schüco Fassadensystem FWS 35 PD sowie die Kombination mit dem schmalen opaken Lüftungsflügel Schüco AWS 75 PD VV.SI (Ventilation Vent Super Insulated).

Award

award cmcid:144729

Award

award cmcid:144778

Verarbeitungsvorteile

  • Umfangreiches Werkzeug- und Maschinenportfolio zur Unterstützung von Klebeprozessen
  • Einfache und prozesssichere Verklebung ohne Wartezeiten, durch Klebeband, sowie einfache und wirtschaftliche Glasverklebung auf Basis handelsüblicher Isolierverglasungen mit gesäumter Kantenbearbeitung (KGS), gemäß ift-Richtlinie VE 08/4 (Beurteilungsgrundlage für verklebte Verglasungssysteme)
  • Rationelle Verarbeitung durch Funktionsintegration, z. B. Eckstück mit integrierter Entwässerung
  • Maximale Gleichteileverwendung innerhalb des Systems und im Rahmen des Schüco AWS Systembaukastens
  • Wirtschaftliche Schüco SimplySmart Verarbeitungsprozesse

Galerie

Technische Informationen

AWS 75 PD.SI
Dashboard
Schließen