Was suchen Sie?

Picture Title (TextMediax)
...

Schüco Haustüren – Gestaltungsfreiheit für höchste Qualitätsansprüche.

Die Haustür ist nicht nur der direkte Zugang zum Inneren eines Hauses, sondern gibt als Entree auch eine erste Visitenkarte der Bewohner ab. Schüco Haustüren vereinen zahlreiche zeitlose Designs mit einem Höchstmaß an Sicherheit, Wärmedämmung, Dichtigkeit und Langlebigkeit. Der Gestaltungsfreiheit sind nahezu keine Grenzen gesetzt – sogar großformatige Türen sind möglich.

Highlight: Die barrierefreie Nullschwelle für Schüco Haustüren

Nullschwelle_reddot

Für heute. Für morgen. Für Gebäude mit Zukunft.

Die barrierefreie Nullschwelle für Schüco Haustüren ist vollständig ebenerdig und ermöglich so das sichere und stolperfreie Passieren der Haustür. Egal ob mit Kinderwagen, Skateboard oder radgeführter Unterstützung, unsere Nullschwelle bietet jedem Menschen alters- und situationsunabhängig maximalen Komfort – ein Leben lang.


Schüco Haustüren bieten neben bodengleichen Schwellenlösungen auch die Ausstattung mit smarten Komponenten für das jederzeit sichere und komfortable Öffnen, Passieren und Schließen der Haustür. Dabei legt Schüco größten Wert auf die optisch nahtlose Integration der entsprechenden Systeme und Komponenten in die Schüco Designlinien.


Finden Sie gleich den passenden Partner und lassen Sie sich zu der barrierefreien Nullschwelle beraten!

Einbruchschutz – Gefahren einfach ausschließen

Schüco Haustüren bietet modernste Schließsysteme und unterschiedliche Ausstattungsoptionen, mit denen Sie Ihre Eingangstür individuell an Ihr persönliches Sicherheitsbedürfnis anpassen können. Mit speziellen Schutzgarnituren können Sie zudem die Widerstandsfähigkeit Ihrer Eingangstür gegen Einbruchversuche bis Widerstandsklasse 3 (RC3) erhöhen und so Ihr Heim vor unbefugtem Zutritt schützen. Wie gut eine Tür gegen Einbruchversuche geschützt ist, hängt maßgeblich von der Art der Verriegelung und der Anzahl der Verriegelungspunkte ab: Je mehr Verriegelungspunkte, desto schwieriger kann die Haustür aufgebrochen werden.

Haustüren können mit verschiedenen Schlössern ausgestattet werden – dem Schwenkriegel- oder Fallenschloss. Ein Plus an Sicherheit bietet ein mechanisch selbstverriegelndes Schloss. Denn sobald die Tür zufällt, verankern sich die Schließpunkte selbstständig im Türrahmen – ohne dass ein Schlüssel gedreht wird.

Werkstoffe – Haustüren für Ihre persönlichen Anforderungen

Aktuelle Referenzen

Haustüren
Dashboard
Schließen