Schüco schützt Ihr Zuhause

Eingebrochen wird überall, ob in Ein- oder Mehrfamilienhäusern, in Villen oder Mietwohnungen. Viele Einbrüche können jedoch durch richtiges Verhalten und Sicherungstechnik verhindert werden. Mit einbruchhemmenden Fenstern, Türen und Schiebetüren von Schüco schließen Sie Gefahren einfach aus. Von der ersten Produktskizze über die Entwicklung bis hin zur Fertigung mit umfangreichen Tests im eigenen Technologiezentrum sorgt Schüco für perfekten Einbruchschutz. Die Produkte erfüllen nicht nur die gesetzlichen Anforderungen der Widerstandsklassen, sondern geben Ihnen Zuhause das gute Gefühl von Geborgenheit. Da können Sie sicher sein!

Wo steigen Einbrecher am liebsten ein?

Haustür

Nah dran! 10,2 % der Einbrecher gelangen durch die Tür in den Wohnraum. Beliebter sind jedoch Fenster, durch die 40,4 % der Täter einsteigen und Schiebetüren, durch die sich 40,7 % Zugang verschaffen.

Schiebetür

Korrekt! 40,7 % der Einbrecher verschaffen sich durch Schiebetüren Zugang. Knapp gefolgt vom Fenster, durch das 40,4 % der Täter den Wohnraum erreichen. 10,2 % brechen durch die Tür ein.

Fenster

Fast richtig! 40,4 % der Einbrecher steigen durch das Fenster ein. Nur Schiebetüren sind mit 40,7 % noch beliebter. Durch die Tür gelangen 10,2 % der Einbrecher in den Wohnraum.

Erfolgreich Widerstand leisten

Wer neu baut oder modernisiert, sollte auf Fenster, Türen und Schiebetüren setzen, die auf ihre Einbruchhemmung geprüft und entsprechend zertifiziert worden sind. Prüfungen dieser Art werden im Schüco Technologiezentrum durchgeführt. Es gehört zu den weltweit leistungsfähigsten Prüfzentren für Fenster, Türen, Fassaden und neue Technologien. Zu den grundlegenden Prüfaspekten zählen die einzelnen Widerstandklassen. Denn nur, wenn ein Fenster erfolgreich Widerstand leistet, bleibt es beim Einbruchsversuch. Allgemein gilt: Je höher die Widerstandsklasse, desto besser der Schutz. Der Film erklärt auf anschauliche Weise, wie verschiedene Widerstandklassen gegen Einbruch schützen können.

Wann geschehen die meisten
Einbrüche: tagsüber oder nachts?

Tagsüber

Das ist korrekt. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber ab 10 Uhr. Die Täter gehen zu dieser Zeit davon aus, dass niemand Zuhause ist.

Nachts

Falsch. Zwar lieben Einbrecher die Dunkelheit, aber nur jeder siebte Einbruch passiert nach 22 Uhr. Die meisten Einbrecher steigen tagsüber ab 10 Uhr ein, da sie davon ausgehen, dass niemand Zuhause ist.

Gut vernetzt für die Sicherheit

Als Partner in den Netzwerken K-Einbruch und Zuhause sicher setzt sich Schüco für die Sicherheit in Ihren vier Wänden ein. Seite an Seite mit der Polizei sowie Kooperationspartnern aus Wirtschaft, Industrie, Kommunen und Versicherungen entwickelt Schüco neue Sicherheitslösungen, die sich in Fenster, Türen und Schiebetüren integrieren lassen.

  • Haben Sie einen Moment Zeit für Ihre Sicherheit?

    JA
    Nein
  • Gelegenheit macht Diebe

    Mit einem Klick zum Video: Erfahren Sie mehr über typische Einbrecher und was sie aufhält.

  • Nein?

    Dann könnten Sie Ihre Wohnung bald so vorfinden …

Ihr Zuhause im Check

Beim Schutz Ihres Zuhauses sollten Sie keine Kompromisse eingehen. Machen Sie jetzt den Sicherheits-Check (pdf, 36 KB). Dabei werden die bereits vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen genau beleuchtet. Beantworten Sie alle neun Fragen und erfahren Sie, wie es in Sachen Sicherheit um Ihre vier Wände bestellt ist.

  • Fenster
    haustür
    Schiebetür
  • Alles sicher?

    Machen Sie mit uns den Sicherheitsrundgang.

    Fenster
    haustür
    Schiebetür
  • Gefahren ausschliessen

    Sicherheit spüren, ohne sie zu sehen: Schüco Fenster vereinen die Ästhetik großzügiger Glasfassaden und den Wohnkomfort lichtdurchfluteter Räume mit dem guten Gefühl von Geborgenheit.

    Sichere Produkte
  • Sicherheit aus einem Guss

    Mit sicheren Türsystemen von Schüco schaffen Sie einen Eingang, der einladend und schützend zugleich ist.

    Sichere Produkte
  • Sicherheit und Design

    Eine transparente Wohnraumgestaltung mit großzügigen Glasflächen lässt die Grenze zwischen innen und außen verschwimmen. Zusätzlich sorgen Schiebesysteme von Schüco dafür, dass draußen bleibt, was draußen bleiben soll.

    Sichere Produkte

Sicherheit zum einfachen Nachrüsten

Erhöhen Sie Ihren Einbruchschutz mit Schüco Sicherheitsprodukten: Abschließbare Fenstergriffe sowie das Alarmsystem Schüco SoundGuard finden Sie im Schüco Ersatzteilshop: www.schueco.de/ersatzteile

Ihr Kontakt

Rund um das Thema Sicherheit

Sie sind privater Bauherr und wünschen einen persönlichen Kontakt zum Thema Sicherheit? Wir helfen Ihnen gerne!

Bitte wählen Sie aus folgenden Kontaktmöglichkeiten oder rufen uns einfach unter der kostenlosen Hotline an, um den Sicherheitspartner in Ihrer Nähe zu finden:
0800 - 400 400 7