Schüco Symposium

Zukunft der Arbeit

Jetzt kennenlernen!

Schüco Symposium

Schüco veranstaltet in regelmäßigen Abständen, meist alle 18 Monate ein 2-tägiges Symposium an dem zukunftsrelevante Themen diskutiert werden. 2015 war das Thema „Zukunftsstadt 2050“ und 2017 „Gesunde Gebäude gesund bauen“. Wir haben den Anspruch, sowohl Wissenschaft, als auch Forschung und Wirtschaft einzubinden und vor allem Studierende und Auszubildende anzusprechen.

2018 Zukunft der Arbeit im digitalen Zeitalter

Das Jahr 2018 steht als „Wissenschaftsjahr“ unter dem Titel „Arbeitswelten der Zukunft". Am 22. und 23. November kamen über 200 Interessierte zusammen. Studierende, Forscher, Lehrende, Vertreter aus Wirtschaft und Politik, national und international, alle waren gleichsam gespannt, was uns die Zukunft der Arbeit bringt.

Interdisziplinärer Austausch

Bei Themen wie Künstlicher Intelligenz, Digitalisierung, Innovationen oder Bauen 4.0 gehen die Meinungen auseinander, deswegen war es so spannend und wichtig, interdisziplinär, intergenerativ und international zusammen zu kommen. Gerade der Programmaufbau, der die Interaktion zwischen Rednern, Moderator und Publikum in den Fokus rückte, führte zu spannenden Diskussionen.

Impressionen auf einen Blick

Erleben die Impressionen des Schüco Symposium 2018 im Video.

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wir haben für alle Fragen, Probleme und Anregungen spezialisierte und zuverlässige Ansprechpartner für Sie.