Tolo, Griechenland

Herrlicher Panoramablick

Das Grundstück, auf dem sich das Ferienhaus befindet, ist Teil eines üppigen Tals mit einem herrlichen Panoramablick auf den Argolischen Golf mit den Inseln Plateia, Psili und Spetses. Inmitten der Olivenhaine des Peloponnes fügt sich der zweigeschossige Baukörper in seiner Kubatur und Materialität sanft ein.

Eine schräge Steinmauer akzentuiert den Eingang des zum Teil im Fels befindlichen Erdgeschosses, während sich der großzügige Wohnbereich, aber auch die privaten Rückzugsräume zum Meer hin öffnen. Das Obergeschoss mit zwei zusätzlichen Schlafzimmern mit en suite Bädern besteht aus einem kompakten, eingeschossigen Volumen, das senkrecht zum Erdgeschoss angeordnet ist. Die Verwendung von Natursteinmauerwerk verortet das Haus in der Natur, akzentuiert durch weiße Putzflächen, die die strenge Form der Baukörper verbinden.
Dem mediterranen Klima folgend findet das Leben im Freien statt. Terrassen auf verschiedenen Ebenen ermöglichen von verschiedenen Blickpunkten eine Panoramaaussicht über die Bucht und die umgebende Landschaft, während im Erdgeschoss ein Infinity-Pool über die gesamte Länge des Ferienhauses ein Gefühl von Unendlichkeit gibt. Die Auflösung der Raumgrenzen zwischen innen und außen wird durch die geschickte Zonierung und Einrichtung der Innenräume intuitiv erlebbar. Das Highlight des Ferienhauses sind jedoch die raumhohen schwellenfreien Schiebefenster, die geöffnet über die gesamte Länge des Wohnbereichs einen atemberaubenden Blick auf das Meer bieten. Die Anordnung der Räume, die einen steten Dialog zwischen Licht und Schatten, innen und außen bilden, verkörpert ein einzigartiges Lebensgefühl – was zugleich mit einem maßgeschneiderten Erlebnis die Wünsche der Bewohner erfüllt.

Weitere Informationen

Objekt:
NafplioBlu – Ferienhaus in Tolo

Standort:
Tolo, Nafplio, Peloponnes, Griechenland

Architekten:
Katerina Valsamaki Architects, Athen, Griechenland

Projektleitung:
Katerina Valsamaki

Bauphase:
2016 – 2018

Verarbeiter:
ALOTEK SA, Lamia, Griechenland

Schüco System:
ASS 50

Wenn die raumhohen Schiebefenster über die gesamte Länge des offenen Wohnbereichs geöffnet sind, bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Argolischen Golf.

Katerina Valsamaki

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wir senden Ihnen gerne Informationsmaterial zu und stellen den Kontakt zu Ihrem persönlichen Schüco Fachberater her.