Norwegen, Sandnes

Beherzter Knick

Um die Ecke gedacht wird der Blick geweitet, werden so viele Wohnräume wie möglich fließend mit dem Garten verbunden. Die großen Schiebe- und Faltschiebetüren lösen das Versprechen von Unmittelbarkeit und Naturnähe tagtäglich ein. An erster Stelle stand die organische Anpassung an Raum und Umgebung. Sonne, Boden, Wind und Klima bildeten den Ausgangspunkt, erst darauf aufbauend entstanden Skizzen und schließlich das Gebäude.

Dieses Gebäude befindet sich in einer Straße in einer Vorstadt, die von Villen mit Gärten geprägt ist. Da dort kein richtiger Landschaftsblick möglich war, lag der Fokus auf dem Bau eines Hauses, das zur Straße hin verschlossen wirkt, aber sich zu seinem eigenen Garten hin öffnet. Da der Bezug von Innen nach Aussicht im Fokus steht, wurden die Haupträume, wie Küche und Wohnzimmer, fließend mit dem Garten verbunden. Die große Schiebetüranlage stellt diese materielle Verbindung dar – komfortabel in ihrer Nutzung, ästhetisch in ihrem Zusammenspiel mit dem Gebäude. Das Konzept des Gebäudes beruht auf komplexer Einfachheit: Es ist offen, aber doch privat. Verspielt, aber doch minimalistisch. Modern, aber mit traditionellen Materialien.

Wie die Idee entstand, eine erste Vision, dieses Bild, das schließlich real wird? “Wir starteten mit der Sonne, dem Boden, dem Wind, dem Klima und der Umgebung und bildeten so eine Gliederung. Daraus entstand eine Skizze. Es ist immer spannend herauszufinden, wie aus der Zeichnung ein Gebäude entsteht.“ In Sandness wurde es ein Holzhaus, ergänzt durch ein paar Betonelemente, welche die Grundlage bildeten, sich organisch an den Raum und die Umgebung anzupassen.

Weitere Informationen

Objekt:
Villa Viggo

Standort:
Sandnes, Norwegen

Architekten:
Wilhelmsen Arkitektur, Stavanger, Norwegen

Fertigstellung:
2015

Verarbeiter:
Farstad Aluminium AS, Ålgård, Klepp stasjon, Norwegen

Schüco Systeme:
ASS 70 FD
ASS 70.HI
ADS 70.HI
AWS 70.HI
FWS 50+ HI

Wir leben sehr bewusst in dieser architektonischen Skulptur. Sie prägt hier jegliches Handeln und Sein auf eine harmonisierende Weise. Glaselemente sind Mittel zum Zweck: maximale Verbindung zwischen innen und aussen, ganz gleich ob im geöffneten oder geschlossenem Zustand.

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wir senden Ihnen gerne weiteres Informationsmaterial zu und stellen den Kontakt zu Ihrem persönlichen Schüco Fachberater her.