1. Unternehmen
  2. Presse
  3. Alle Pressemeldungen
  4. Schücos Photovoltaik-Geschäft geht an Viessmann
Zur Übersicht

Schücos Photovoltaik-Geschäft geht an Viessmann

Bielefeld. Die Schüco International KG gibt ihr Photovoltaik-System-Geschäft der Sparte Neue Energien zum 1. Juni 2014 auf. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden übernimmt die Viessmann Photovoltaik GmbH in Allendorf die Kundenbetreuung und ergänzt mit dem Schüco Produktportfolio ihr Kerngeschäft. Schüco konzentriert sich zukünftig auf seine Kernkompetenzen im Fenster-, Türen- und Fassadenbereich. Dazu gehört weiterhin die dem Geschäftsbereich Metallbau zugeordnete bauwerkintegrierte Photovoltaik (BIPV).

Downloads

Hinweis

Die hier zum Download angebotenen Bilddateien haben eine Auflösung von mindestens 300 dpi. Die Bilder dürfen ausschließlich von Zeitungen und Zeitschriften und nur für redaktionelle Veröffentlichungen verwendet werden. Zur Sicherung der uns seitens der Fotografen überlassenen Urheberrechte ist die Bildnutzung nur unter Angabe der oben aufgeführten Fotoquelle zulässig.

Ihre Ansprechpartnerin

Ulrike Krüger

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Schüco International KG
Karolinenstraße 1-15
33609 Bielefeld

Tel:
+49 521 783 803
E-Mail:
pr@schueco.com