1. TGA & Elektro­partner
  2. Magazin
  3. Alle Beiträge
  4. Virtual Construction Lab
Zur Übersicht

Professionell präsentieren: das Virtual Construction Lab

Angebotsphase: Es reicht nicht, zu wissen, wie hoch die eigene Kompetenz ist. Sie muss auch für einen potenziellen Kunden auf den ersten Blick erkennbar sein. Dabei hilft das Schüco Virtual Construction Lab.

Verarbeiter können diese Serviceleistung bei Bedarf projektweise einsetzen – Experten von Schüco fertigen die Angebotsunterlagen in Zusammenarbeit mit dem Verarbeiter individuell an und greifen dafür auf umfangreiche technische Möglichkeiten zurück, was die Qualität und Effizienz für den Verarbeiter noch weiter verbessert. Das Portfolio reicht von 2-D- und 3-D-Darstellungen über Animationen und Bauablaufsimulationen bis hin zu Rapid Prototyping und Virtual Reality.

Für mehr Vertrauen

Das Virtual Construction Lab führt also zu Präsentationsunterlagen, die einen hochgradig professionellen Eindruck hinterlassen. Gleichzeitig werden Lösungen für die Besonderheiten des jeweiligen Projekts sehr anschaulich vorgestellt. Mit solch detaillierten Ausarbeitungen zeigt der Verarbeiter, dass er die Anforderungen des Bauherren exakt erfüllen kann – und erhöht somit das Vertrauen in die Zusammenarbeit. Für Schüco Partner hat das Virtual Construction Lab zudem den großen Vorteil, dass sie für die Angebotserstellung weniger interne Kapazitäten benötigen und dementsprechend an einer größeren Zahl von Ausschreibungen teilnehmen können.

Service im Detail

Das Virtual Construction Lab ist modular aufgebaut und daher sowohl für kleine Bauvorhaben mit hohem Systemanteil als auch für internationale Hochbauprojekte geeignet. Die Schüco Experten schlagen jeweils passende Präsentationsmaßnahmen vor, die sie aus den vorliegenden Projektinformationen zusammen mit dem Metallbauunternehmen entwickeln und erstellen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen die Bestandteile des Portfolios.

Entwurfszeichnungen – Die Darstellung erfolgt gemäß norm- und regelgerechter Standards, wobei Baukörperanschlüsse und Verbindungen zu den Anschlussgewerken präzise gestaltet werden. Möglich ist es zudem, Highlights auf den Zeichnungen hervorzuheben.

Produktrenderings – Bei den hochaufgelösten Renderings werden originale Material-Farben und -Oberflächen sichtbar. Ergänzend gehören 3-D-Visualisierungen im zusammengebauten Zustand und als Explosionsdarstellung zum Angebot.

Berechnungen – statische, thermische und akustische Analysen der Objektlö- sung können nach länderspezifischen Normen und Standards eingefügt werden. Ein Nachweis der Systemtauglichkeit ist genauso vorgesehen wie das Aufzeigen verschiedener Lösungen und Verbesserungen – für mehr Effizienz.

Logistik und Montage – eine Darstellung des Materialtransports und des Montageablaufs schafft Vertrauen. Die gesamte Baustellensituation wird berücksichtigt, was eine bessere Planung der Bauabläufe ermöglicht.

Animationen ermöglichen eine Darstellung des Bauablaufs und machen systembasierte Projekte anschaulich.

Animation – Animationen sind eine gute Wahl, um zum Beispiel objektbezogene Sonderlösungen zu prä- sentieren. Sie tragen aber auch dazu bei, systembasierte Projekte zu veranschaulichen. Darüber hinaus lässt sich der Bauablauf im Zeitraffer darstellen. Gleichzeitig demonstrieren Animationen den reibungslosen Übergang vom Entwurfstadium in die reale Welt – aus 2-D wird 3-D.

Rapid Prototyping – wichtige Details zum Anfassen, beispielweise Designideen oder Varianten: Das bietet Rapid Prototyping. Die Modelle sehen realistisch aus und werden maßstabsgetreu umgesetzt. Das erleichtert Bauherren und Investoren eine genaue Beurteilung des Produktdesigns und der Funktionalität.

Die vollständigen Unterlagen werden übrigens für den Schüco Partner personalisiert und sowohl in hochwertiger Buchform als auch digital übergeben. Selbstverständlich ist es zusätzlich möglich, sie auf der eigenen Website für Marketingzwecke zu nutzen – um sich erfolgreich von Mitbewerbern abzuheben

Info


Ein Webspecial inklusive Video zeigt, welche Vorteile das Virtual Construction Lab bietet:

www.schueco.de/vcl