1. TGA & Elektro­partner
  2. Magazin
  3. Alle Beiträge
  4. Innovationen vernetzen
Zur Übersicht

Innovationen vernetzen

Die Allianz Connected Comfort präsentiert smarten Wohnkomfort für Premium-Immobilien. Schüco ist seit Jahresbeginn dabei – und schafft damit ein Kompetenz-Netzwerk für seine Partner.

Passend zur Weckzeit öffnen sich die Jalousien und lassen die ersten sanften Sonnenstrahlen hinein. Das Haus denkt mit und hat bereits den Boden beim Betreten des Bades auf Wunschtemperatur vorgewärmt. Angenehmes Licht umspielt das noch müde Gesicht und die perfekt eingestellte Dusche weckt mit einem Spiel aus Wasser, Musik und Licht die Lebensgeister. So könnte jeder Tag beginnen.


Das Beispiel zeigt: Die digitale Vernetzung bietet heutzutage Möglichkeiten, die sich viele Bauherren kaum vorstellen können. Spielend schafft sie den Übergang von Wohnkomfort zu Lifestyle und Exklusivität. Komplettlösungen gibt es auf hohem Niveau allerdings nicht. Dafür sind die einzelnen Produkte zu spezialisiert. Hier setzt die Allianz Connected Comfort an. Zehn führende Haustechnikmarken bündeln ihr Knowhow unter dem Dach der Markenallianz. Gemeinsam bieten sie Lösungen, mit denen sich einzigartige Wohnobjekte umsetzen lassen. Schüco ist seit Jahresbeginn dabei.

Das Connected Comfort Konzept setzt auf eine smarte digitale Vernetzung ganzheitlicher Funktionen wie Licht, Entertainment, Sicherheit, Wärme und Wellness. Der Kunde bedient die jeweiligen Geräte und Installationen einzeln mit einem Tastendruck oder wählt raumübergreifende Szenarien. Solche Annehmlichkeiten sind mit herkömmlichen Insellösungen nicht zu erreichen. Erst die intelligente Verbindung der jeweiligen Premium-Komponenten der Allianz-Partner stellt diese exklusive Wohnqualität her. Die technische Grundlage dafür ist die KNX- Infrastruktur. Projekte unterschiedlicher Größenordnung lassen sich umsetzen, beziehungsweise die Ausstattung später bei Bedarf um weitere Elemente ergänzen. Gleichzeitig wird das Thema Premium Smart Home stärker in die Öffentlichkeit gerückt. Die Connected Comfort Szenarienfilme zeigen, welche besonderen Komfort-Momente ein Tag bereithalten kann. Auf Veranstaltungen, auf Messen, über zahlreiche Publikationen und natürlich über die eigene Website werden Beispiele der intelligenten Vernetzung zudem veranschaulicht. An zwei Standorten in Deutschland bietet sich auch die Chance, marken-, raum- und gewerkeübergreifende Lösungen live mit allen Sinnen zu erleben. Im Luxury Private Loft in Alling sowie im Smart Huus in Rhauderfehn ist sogar ein Probewohnen möglich. Beraten und umgesetzt werden Connected Comfort Lösungen von einem Netzwerk professioneller Fachbetriebe. Für Schüco Partner ist Connected Comfort daher in doppelter Hinsicht ein Gewinn: Innovative Systeme für die Gebäudehülle werden bei möglichen Kunden bekannter und die Akzeptanz für intelligente und ganzheitliche Lösungen für die Immobilie wächst. Gleichzeitig profitieren sie gegebenenfalls von Anfragen für Gesamtkonzepte, die über das Netzwerk der lokalen Partner oder Aktivitäten wie beispielsweise Veranstaltungen/Messen generiert weden.

Info

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.connected-comfort.de