1. TGA & Elektro­partner
  2. Magazin
  3. Alle Beiträge
  4. Türen online gestalten
Zur Übersicht

Türen online gestalten – Jetzt auch auf der eigenen Homepage

Das Online-Tool Haustürkonfigurator unterstützt Bauherren schnell und unkompliziert bei der Gestaltung ihres Eingangsbereichs. Diese besondere Serviceleistung können Partner nun als exklusives Tool auf ihrer eigenen Homepage anbieten.

Das Internet hat zu einem Wandel im Kaufverhalten geführt. Wer das gesuchte Objekt nicht im lokalen Handel erhält, bestellt es schnell online. Daraus entsteht die Erwartungshaltung, dass Informationen und Waren jederzeit verfügbar sein müssen – das überträgt sich auch auf den Hausbau. Für Schüco Partner ist es daher wichtig, diesen veränderten Ansprüchen gerecht zu werden, um neue Kunden anzusprechen und Aufträge zu generieren.

Ein guter Weg ist, einen Bauherren – der sich nur schnell online die ersten Informationen beschaff en möchte – durch interaktive Tools neugierig und auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen. Das funktioniert beispielsweise mit dem Haustürkonfigurator unter www.schueco.de/wunschtueren

Bereits 2014 hatte Schüco das Tool inhaltlich und funktional komplett überarbeitet. Jetzt wurden die neue Türenplattform ADS SimplySmart und das Schüco Door Control System (DCS) ergänzt.

Neukunden online gewinnen.

Und: Der Haustürkonfigurator lässt sich nun auch auf die eigene Website einbinden. Auf diese Weise können Verarbeiter direkt von dem inhaltlichen Update profitieren: Das heißt zum Beispiel, dass auch die Darstellung einer Tür mit DCS Steele entsprechend der gewählten Module aktualisiert wird. Mit der Foto-Upload-Funktion ist schließlich eine vollständige Visualisierung der gewünschten Haustür in Kombination mit dem eigenen Gebäude möglich. Die eigene Homepage wird also durch ein attraktives Feature aufgewertet, ohne dass großer Zeit- oder Kostenaufwand entsteht.

Individueller Link sorgt für Exklusivität

Möchte ein Partner das Tool für seine Homepage nutzen, lässt er sich einen individuellen Link von Schüco erstellen. Die Nutzung dieses Links stellt sicher, dass der Endkunde bei Anfragen ausschließlich die Kontaktdaten des jeweiligen Partners erhält. Umgekehrt kann nur der Partner auf die Daten des Bauherren zugreifen.

Mit der Foto-Overlay-Funktion kann der Nutzer gleich sehen, wie sich die neue Tür in die Architektur des Hauses einfügt.
Ist der Haustürkonfigurator auf der eigenen Website installiert, öffnet sich beim Anklicken das Pop-up-Fenster und die Haustürkonfiguration kann starten.

Serviceleistungen stärken das Image

Der Haustürkonfi gurator unterstützt Partner aber nicht nur im Online-Kontakt mit Neukunden. Er ist gleichzeitig ein Image-Gewinn im Umgang mit bestehenden Kunden, die professionellen Service zu schätzen wissen. Zusätzlich kann das Tool im persönlichen Beratungsgespräch genutzt werden. Das erübrigt den Einsatz von Katalogen und Broschüren – der Partner präsentiert sich modern und innovativ. Dabei spart er in den meisten Fällen sogar wertvolle Arbeitszeit, da sich viele Kunden vorab online informieren und im Gespräch schon konkrete Details klären möchten. Um den Haustürkonfigurator optimal zu nutzen, platziert man ihn am besten prominent auf der eigenen Website. So kann man Besuchern die Vorteile des Tools direkt vor Augen führen, etwa in Stichworten:

  • neue Haustüren ohne Vorkenntnisse planen und gestalten
  • schnelle und intuitive Bedienung
  • Inspiration durch Beispiele (vorkonfi gurierte Türen)
  • Foto-Upload ermöglicht Darstellung der Tür mit dem eigenen Haus
  • Auswahl kann per PDF gesichert und später verwendet werden

Um den Schüco Service direkt für das eigene Unternehmen einsetzen zu können, werden Sie am besten gleich aktiv.
Wie, erfahren Sie unten.

In vier Schritten zu allen Vorteilen