1. Investoren
  2. Nachhaltigkeit
  3. Managementpolitik

Die Schüco Managementpolitik

Qualität aus Verantwortung

Ein aktives Qualitäts-, Umwelt-, Energie- sowie Arbeitsschutzmanagement ist wesentliches Element von Schücos Managementpolitik.Wir betrachten hierbei alle relevanten Aspekte – von der Beschaffung der Waren und Rohmaterialien über die Entwicklung, die Produktion, das Marketing, den Vertrieb und die Logistik bis hin zur Entsorgung.

Diese Elemente haben zum Ziel, mit sämtlichen Produkten und Serviceleistungen höchste Standards in allen Bereichen und Prozessen zu gewährleisten. Das hilft nicht nur Fehler zu vermeiden, sondern eine ständige Verbesserung in allen Produkten und Prozessen zu erzielen.

Im Rahmen des Managementsystems orientiert sich die Schüco International KG an den Anforderungen der internationalen Normen für Qualität DIN EN ISO 9001, für Umweltschutz DIN EN ISO 14001, für Energiemanagement DIN EN ISO 50001 sowie an den gesetzlichen Richtlinien des betrieblichen Arbeitsschutzes.
Die jeweiligen nationalen, gesetzlichen und ordnungspolitischen Bestimmungen werden dabei als Mindestanforderungen verstanden. In der gesamten Schüco Gruppe wird ein Maß an Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz angestrebt, was darüber hinausgeht.

Der Mensch im Mittelpunkt

Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden sowie eine soziale Verantwortung gegenüber der Öffentlichkeit sind Bestandteile unserer Unternehmensziele und liegen in der Verantwortung der Unternehmensleitung. Schüco verpflichtet alle Mitarbeiter zur Einhaltung der Anforderungen aus den Gesetzen, Normen und Richtlinien, um das Wohl unserer Kunden und Geschäftspartner, unserer Mitarbeiter sowie der Umwelt zu gewährleisten. Hierbei sind Erfahrungen und Verantwortungsbewusstsein sowie die tägliche Umsetzung unserer Grundsätze die Grundlage allen Handelns unserer Mitarbeiter und Vertragspartner.

Fortschritt aus Überzeugung

In enger Zusammenarbeit mit den Lieferanten verbessert Schüco kontinuierlich seine Systeme, Arbeitsabläufe und Prozesse, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu steigern. Wir möchten die Anforderungen unserer Kunden umfassend erfüllen und die Erwartungen übertreffen. Das Schüco Managementsystem, dessen Implementierungs-umfang und Wirkungsgrad regelmäßig überprüft werden, sichert eine kontinuierliche, anforderungsgerechte Weiterentwicklung. Alle Mitarbeiter sind durch die Unternehmensleitung dazu aufgefordert, Innovationen zur Systemeffizienz anzustoßen und zu unterstützen.

Nachhaltigkeit leben

Der Schutz der Umwelt, die Vermeidung von Umweltbelastungen und der effiziente Umgang mit den vorhandenen Energieressourcen bilden einen wichtigen Bestandteil der Unternehmenspolitik.

Schüco bietet hierzu mit seinen Produkten Systemlösungen für eine nachhaltige Gebäudeausstattung, die dazu beiträgt, die Energie effizient einzusetzen. Dies kann durch eine Minderung des Energiebedarfs und / oder durch eine bessere Energienutzung erfolgen. Umweltschutz und Sicherheit, wirtschaftlicher Erfolg und soziales Handeln sind für Schüco von gleichem Wert.

Die Geschäftsleitung der Schüco International KG stellt sicher, dass die notwendigen Ressourcen zur Verfügung stehen, um die angestrebten Ziele zu erreichen. Sie ist verantwortlich für die Definition, Implementierung und Ausgestaltung der hier dargelegten Grundsätze und überprüft und aktualisiert diese kontinuierlich.

Presse & Newsroom

Informieren Sie sich

Im Schüco Newsroom finden Sie alle Pressemeldungen aus dem Unternehmen – natürlich auch zum Thema Nachhaltigkeit und grüne Gebäude.

Mehr erfahren

Kontakt

Nachhaltigkeit bei Schüco

Sie haben Fragen zum Thema Nachhaltigkeit bei Schüco? Treten Sie mit den zuständigen Ansprechpartnern bei Schüco in direkten Kontakt.

Kontakt aufnehmen