1. Architekten
  2. Produkte
  3. Fenster
  4. AWS 90.SI+
Zur Übersicht

Schüco Fenster AWS 90.SI+

Die Schüco Fenstersysteme mit 90  mm Bautiefe verbinden die Vorteile des Werkstoffs Aluminium mit höchster Wärmedämmung für eine designorientierte, nachhaltige Architektur

Das Schüco AWS 90.SI+ mit 90 mm Bautiefe verbindet die Vorteile des Werkstoffs Aluminium mit höchster Wärmedämmung für eine designorientierte, nachhaltige Architektur. In der Bautiefe 90 mm bietet Schüco einen umfangreichen Fensterbaukasten einschließlich neuer Passivhaus-Zertifizierung. Seine höchstwärmegedämmten Serien Schüco AWS 90.SI+, Schüco AWS 90.SI+ Green und Schüco 90 BS.SI+ stehen für eine perfekte Verbindung bauphysikalischer Anforderungen mit größtmöglichem architektonischen Gestaltungsspielraum.

Wärmedämmung: Das Schüco AWS 90.SI+ bietet eine energetisch optimierte Wärmedämmung einschließlich Passivhaus-Zertifizierung, bei abgestimmter Profilkombination mit einem Uf-Wert von ≥ 0,71 W/(m²K) bei 117 mm Ansichtsbreite. Das System überzeugt durch die zukunftsweisende Wärmedämmung und erfüllt höchste architektonische Anforderungen an Design und Gestaltungsmöglichkeiten. Die weiteren Varianten AWS 90.SI+ Green und AWS 90 BS.SI+ bieten neben der zukunftsweisenden Wärmedämmung mit einem Uf-Wert von 1,2 W/(m²K) Passivhausniveau, zusätzliche Mehrwerte wie zum Beispiel ein anspruchsvolles Design – AWS 90 BS.SI+ -, schmale Ansichtsbreiten ohne sichtbaren Fensterflügel. Darüber hinaus reagiert Schüco mit der neuen Fenstergeneration AWS 90.SI+ Green auf die strengeren Richtlinien und realisiert hohe CO2-Einsparpotenziale für den Gebäudesektor.

Anwendungsmöglichkeiten: Mit der Aluminium-Fensterserie Schüco AWS 90 werden die Vorteile des Werkstoffes Aluminium mit zukunftsweisender Wärmedämmung für eine nachhaltige Architektur verbunden. Das Fenstersystem AWS 90.SI+ bildet die Grundlage für verschiedenste Anwendungen in der Gebäudehülle. Je nach architektonischer Anforderung kann das Fenstersystem als Lochfenster, Fensterband, Fassadeneinsatzelement oder in Kombination mit den Schüco Türsystemen verwendet werden. Darüber hinaus lassen sich mit dem System unterschiedlichste Öffnungsvarianten realisieren, wie beispielsweise der Einsatz als Dreh oder Dreh-Kipp Flügel, als Parallel-Schiebe-Kippflügel oder als Öffnungs- und Stulp-Element barrierefrei. Das Schüco AWS 90.SI+ bietet innerhalb der Systemplattform ein breites Profilportfolio - zum Beispiel Eckpfosten, Statikpfosten, symmetrische und asymmetrische Pfosten - auch die Design-Varianten BS (Blocksystem) und weitere Kombinationsmöglichkeiten mit dem Schüco-Portfolio, wie zum Beispiel dem Schüco Sonnenschutz oder Schüco Lüftungssysteme. Damit setzt das Schüco Fenstersystem AWS 90.SI+ in puncto planerische Flexibilität Maßstäbe und überzeugt durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Design: Das System überzeugt auch optisch mit Blendrahmenprofilen ab 56 mm Ansichtsbreite und die Kombination mit schmalen Stulpprofilen machen geringe Ansichtsbreiten möglich. Je nach Ausführungsvariante können großformatige Fensterelemente mit einer Flügelhöhe bis 2,5 m realisiert werden. Basierend auf dem Profilsortiment der Standardserien bietet das AWS 90.SI+ für besondere Design-Ansprüche eine umfangreiche Lösungsbreite mit moderner Systemtechnik. Mit der Serie Schüco AWS 90 BS.SI+ lassen sich dank schmaler Ansichtsbreiten und verdeckt liegender Flügel harmonische Aluminium-Blockfensterlösungen in 1- und jetzt auch 2-flügeliger Stulp-Ausführung realisieren.

Verarbeitung: Um den hohen Wärmeschutzanforderungen gerecht zu werden und die Anforderung an die Wärmedämmung zu erfüllen, wird im AWS 90.SI+ ein Schaumdämmkeil als weitere Wärmedämmung im Glasfalz eingesetzt und zusätzlich eine Mitteldichtung mit Schaumkern und Fähnchen. Auch die Glasanlagedichtungen werden mit einem Schaumkern ausgeführt. Kombiniert mit der mechanischen Beschlaggeneration Schüco AvanTec SimplySmart sorgt diese durch seine Technologie und eine energetisch optimierte Mitteldichtung für Vorteile in der Verarbeitung und eine signifikante Montagezeitersparnis. Die Kombination mit dem Schüco AvanTec SimplySmart Beschlag ermöglicht die Realisierung moderner architektonischer Anforderungen durch großformatige Öffnungselemente mit komplett verdeckt liegender Beschlagtechnik – mit Öffnungswinkeln bis 180° und Flügelgewichten bis 250 kg. Ein umfangreiches Zubehör- und ein zeitgemäßes Griffsortiment überzeugen mit erweiterter Funktionalität, Optik und Wertigkeit. Zusammen mit dem AvanTec SimplySmart Beschlagsystem zeigt das AWS 90.SI+ wie Innovationen eine Vorteilposition für alle Zielgruppen – Architekten, Investoren und vor allem Metallbau-Fachbetriebe – darstellen.

  • Optimierte Uf-Werte bei gleicher Ansichtsbreite: Designorientierte Planung energieeffizienter Gebäudehüllen.
  • Passivhaus-Zertifizierung mit bestimmter Profilkombination erzielbar
  • Lösung für barrierefreie Terrassen- und Balkontür in Dreh-, Drehkipp- und Stulp-Ausführung
  • Planerische Freiheiten durch die Kombination mit dem verdeckt liegenden Schüco AvanTec SimplySmart Systembeschlag, ermöglicht Flügelgewichte bis 250 kg und einen Öffnungswinkel von 180°.
  • Portfolio von Flügelprofilen für Schüco TipTronic
  • Einbruchhemmung bis RC 3 nach DIN EN 1627
  • Lösungen für barrierefreie Terrassen- und Balkontür in Dreh-, Drehkipp- und Stulp-Ausführung
  • Einsatzblendrahmen mit Adapterdichtung für Glasstärkenausgleich zur Integration in Pfosten-Riegel-Fassaden

Galerie

Technische Infos

Dokumentationen

CAD-Daten

Prospekte