Was suchen Sie?

...

Villa auf einer schwedischen Insel

Zu Schweden gehören rund 221.800 Inseln – große und kleine. Auf einer davon steht eine eingeschossige Villa direkt am Meer. Rechteckig und mit dunklen Betonpfosten fest im steinigen Boden verankert, wirkt sie schlicht und schnörkellos. Was sofort ins Auge fällt, ist das großzügige Schiebesystem, was die komplette Front ausmacht. Und man fragt sich: Was muss das für eine fantastische Aussicht bieten?

Welche drei Dinge würden Sie mit auf eine einsame Insel nehmen? Stellt man diese Frage dem italienischen Architekten Matteo Foresti kann er nur lachen und abwinken. Drei Dinge? Die reichten bei seinem letzten Projekt bei weitem nicht aus. Dafür waren Forestis Pläne zu umfangreich. In seinem Büro in Stockholm entwarf er ein Haus, genauer gesagt eine Villa. Das ist erstmal nichts Außergewöhnliches. Sein 3-D-Modell lässt jedoch schon vermuten, wo das Gebäude gebaut werden soll: Der Ort ist felsig, karg, viel Natur, wenig bewohnt. Tatsächlich befindet sich die Baustelle auf einer kleinen schwedischen Insel – direkt an der steinigen Küste gelegen.

Lisslö-77v1-08_2 (1)

Gut gerüstet

Lisslö-77v1-12_2

Der Ort ist ein wahrgewordener Traum für Naturliebhaber und Ruhesuchende. Aber ein kniffliges Unterfangen für die Planung und Umsetzung eines Bauvorhabens. So beschreibt es auch Jesper Nilsson (JoNi Metall & Glasprojektering AB). Seine Aufgabe war es, das Schüco Schiebesystem ASS 77 PD an diesem abgelegenen Ort zu verbauen, der lediglich per Boot und Helikopter zu erreichen ist. Von der kleinsten Schraube über alle nötigen Werkzeuge bis hin zum größten Profil musste an alles gedacht werden. Mit so wenig wie möglich und so viel wie nötig im Gepäck, wurde hier gearbeitet – von  Mai 2017 bis in den Herbst 2020. Ein Kraftakt, der exzellente Planung, präzise Durchführung und vertrauensvolle Teamarbeit voraussetzte, bestätigt Adam Sagström (Schüco Gebietsmanager), der das Projekt unterstützt hat. 

Allein mit dem Wetter

Das Resultat: Ein Haus in mitten der Natur, in Ruhe und Abgeschiedenheit. Das Seeklima zum Greifen nahe vor den Scheiben des großflächigen Schiebesystems, die den unverbauten Ausblick noch überwältigender machen. Von hier fällt es leicht, sich in der Landschaft zu verlieren. Die Gedanken werden davon getragen. Was bleibt ist eine wohlige Sehnsucht und eine bittersüße Melancholie. Eine ganz typische Stimmung, die einen in Schwedens Natur ergreift. Ob draußen ein wilder Herbststurm tost, Schneeflocken vor den Scheiben tanzen oder die Sonne glitzernde Reflektionen auf das Meer zaubert, bei allen Facetten des Wetters wird der Betrachter zu einem Teil des Schauspiels. Jeden Tag aufs Neue und immer überraschend anders.


Erfahren Sie mehr über Schüco Schiebetüren in unserem Webspecial unter 

www.schueco.com/meineschiebetuer

3_2 (1)

Händler in Ihrer Nähe finden

Sie planen Ihr Bauvorhaben und sind noch auf der Suche nach einem qualifizierten Fachhändler? – Unsere Schüco Partner sind für Sie da und unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Bauvorhaben – von der Beratung über das Angebot bis hin zur Fertigung und Montage Ihrer Schüco Produkte. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Kontakt aufnehmen

Schüco Partner in der Nähe finden

Fassade

Schüco arbeitet mit einem breit aufgestellten Partnernetzwerk. Unsere Schüco Partner unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Bauvorhaben – von der Beratung über das Angebot bis hin zur Fertigung und Montage Ihrer Schüco Produkte.

Villa auf einer schwedischen Insel
Dashboard
Schließen