Was suchen Sie?
...
Referenz

Bexley Peep

Mitten in der südenglischen Grafschaft Sussex befindet sich Midhurst, ein kleiner Ort mit viel Geschichte. Mittelalterliche Bauwerke reihen sich an historische Fachwerkhäuser, die neben Gebäuden aus der viktorianischen Zeit stehen. Hier kauften sich Hannah und Duncan ein Haus aus den 70er Jahren, um es zu sanieren und zu ihrem Traumhaus umzugestalten. Die beiden erfüllten sich ihren Wunsch nach einem gemütlichen Zuhause für die ganze Familie.

3762a01

Moderne und offene Wohnkonzepte schaffen

Bevor die Familie in ihr neues Zuhause einziehen konnte, standen noch einige Renovierungsarbeiten an. So wurde das Haus aus den 70er Jahren an die individuellen Bedürfnissen von Hannah und Duncan angepasst. „Am Anfang war es, als stünden wir vor einer leeren Leinwand. Wir erkannten aber das Potential des Hauses und sahen, dass wir ein schönes und modernes Zuhause schaffen können“, so die Eigentümer. Statt enger Zimmer sollte ein offener Wohnraum her und anstelle von dunklen Räumen sollten lichtdurchflutete Bereiche entstehen. Kurzum: Ein Zuhause, in dem man sich wohlfühlt. Das beauftragte Architekturbüro Sloane and Brown verstand diese Vision sofort.

"Wir wollten eine weitläufige, offene Atmosphäre im gesamten Erdgeschoss und einen minimalen Übergang zwischen Garten und Innenraum. Wir waren auf der Suche nach einem großzügigen, lichtdurchfluteten Raum und der Möglichkeit, einfach die Rückseite des Hauses zu öffnen und mühelos rein und raus zu wandern." - Bauherren Hannah und Duncan

Zusammenspiel von Innen und Außen

Umgesetzt wurde dies mit Hilfe von großformatigen Schüco Falt Design Schiebetüren auf der Rückseite des Hauses. Bei den zwei Falt Design Schiebetüren fiel die Wahl auf die ASS 70 FD, die mit ihrem schlanken und eleganten Profil überzeugt. Ein weiterer Vorteil: Beim Öffnen lassen sich die einzelnen Türelemente zu schmalen Paketen seitlich zusammenfalten. So wird ein maximaler Durchgang und größtmögliche Transparenz geschaffen. Und wenn man nur schnell rein oder raus möchte – ohne die Schiebetür in ihrer kompletten Breite zu öffnen – ist das über eine Drehtür möglich. Die flache Bodenschwelle ermöglicht einen nahtlosen Übergang zwischen Garten, Küche, Ess- und Wohnzimmer. Gabriel Andrisan, der Geschäftsführer vom Verarbeiter Euro Aluminium, fasst zusammen: „Es war ein herausforderndes Projekt, bei dem das harmonische Zusammenspiel aus zeitgenössischen und historischen Details hervorragend funktioniert. Das sieht man auch am Ergebnis: Ein offenes und modernes Zuhause, das den ursprünglichen Charakter des Hauses beibehält.“

3762a18
3762a08

Objekt: Villa Bexley Peep

Standort: Midhust, Vereinigtes Königreich

Architekten: Sloane and Brown Ltd.

Verarbeiter: Euro Aluminium Ldt.

Fertigstellung: 2018 

Schüco-Systeme: ASS 70 FD

Bildnachweis: Tim Crocker


Erfahren Sie mehr über Schüco Schiebetüren in unserem Webspecial unter www.schueco.com/meineschiebetuer

Händler in Ihrer Nähe finden

Sie planen Ihr Bauvorhaben und sind noch auf der Suche nach einem qualifizierten Fachhändler? – Unsere Schüco Partner sind für Sie da und unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Bauvorhaben – von der Beratung über das Angebot bis hin zur Fertigung und Montage Ihrer Schüco Produkte. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Bexley Peep
Dashboard
Schließen