Was suchen Sie?

...

Private Home Hindmarsh Island

Hindmarsh Island, Australien

Informationen zur Referenz

Gebäudeart:

Wohnen und Leben

Produkte:

Schiebetüren, Fassaden, Fenster

Serien:

ASS 39 PD.NI, AWS 65

Standort:

Hindmarsh Island, Australien

Fertigstellung:

2018

Architekten:

Tim Evans

Fachbetrieb:

KR Installations,Prior Constructions

Bildnachweis:

© Schüco International KG

Besondere Lage

Besondere Lage

Hindmarsh Island ist eine heilige Flussinsel der Aborigines im unteren Murray River in der Nähe der Stadt Adelaide in Südaustralien. Durch die besondere Lage an der Flussmündung ins Meer hat die Insel Süßwasser an der Nordküste und Salzwasser im Süden sowie eine eindrucksvolle Natur. An diesem besonderen Ort liegt das private Wohnhaus Boat Shed, welches die Liebe zum Wasser mit einem zeitgemäßen Wohnkonzept vereint.

Herzstück des Ensembles ist der Bootsliegeplatz, den zwei Baukörper, die durch eine gläserne Fuge miteinander verbunden sind, umschließen. Das Wohnhaus scheint über dem Wasser zu schweben, sowohl der Zugang vom Wasser als auch von Land geschieht über einen Steg. Der geschlossene, zurückversetzte Sockel bietet genug Fläche für die Gerätschaften der sportbegeisterten Bauherren ebenso wie direkten Zutritt zum Sonnendeck und dem hauseigenen Pool. Von der Bootsebene aus führt eine gläserne Treppe in die obere Ebene und verknüpft den offenen Lebensbereich auf der einen Seite und den privaten Schlafbereich auf der anderen Hausseite miteinander.

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Gläserne Schiebetüren innerhalb des Hauses und großzügige Verglasungen zum Wasser hin ermöglichen eine maximale Transparenz innerhalb der Flächen und bieten vielfältige Sichtbeziehungen. Der private Rückzugsbereich, bestehend aus dem Ankleide- und Schlafzimmer sowie einem separaten Master-Bad mit gerahmtem Ausblick zum Wasser, orientiert sich zur ruhigen Landschaft, die im Wechsel des Tages verschiedene Raumatmosphären abbildet.

Von drei Seiten verglast öffnet sich der Wohn-, Koch- und Essbereich komplett zum Wasser hin. Die schmalen minimalen Profile ermöglichen eine maximale Aussicht. Feststehende Felder und zu öffnende Schiebeelemente bieten verschiedene Optionen, die vorgelagerte überdachte Veranda zu nutzen. Ob laue Abende am hängenden Kamin, fröhliche Abendgesellschaften am Esstisch oder der morgendliche Kaffee an der Küchentheke – in jeder Situation kann der Außenraum mitgenutzt werden. Passend zum australischen Klima findet das Leben zu einem großen Teil im Freien statt. Die Transparenz der Baukörper bietet die Bühne für die Jahreszeiten, die je nach Stimmung ins Haus geholt werden können. Das großformatige Schiebesystem Panorama Design ermöglicht einen schwellenlosen Übergang zwischen innen und außen. Die klare, homogene Formensprache – wahlweise mit unsichtbarer handgriffloser Bedienung oder eleganter durchgängiger Griffleiste – erfüllt perfekt die Bedürfnisse der Bauherren nach höchstem Komfort und unbegrenzter Aussicht.

No Page Title
Dashboard
Schließen