Was suchen Sie?

...

Automatisierung der Fertigung

Wenn sich die Arbeit von selbst erledigt - Schüco RX LOAD 500

Die CNC Maschine AF 500 und die neuste KUKA Robotertechnologie, Quantec Ultra, ergeben gemeinsam eine Bearbeitungseinheit mit autarker Be- und Entladung. Für Ihre Metallbaufertigung bedeutet das mehr Präzision, Geschwindigkeit, Dynamik und vor allem: Effizienz.

Mit der Kombination aus CNC Maschine und innovativer Robotertechnologie von KUKA ist der erste Schritt in Richtung Automatisierung durch Robotik im Handwerk gemacht. Durch die autarke Be- und Entladung, den vollautomatischen Zuschnitt und die gesteuerte Bearbeitung von Profilen wird die Roboterzelle RX LOAD 500 zum essentiellen Bestandteil Ihrer Fertigung. Sie optimiert und beschleunigt Fertigungsprozesse. So werden Verzögerungen ausgeglichen und die gesamte Produktion harmonisiert.


Die RX LOAD 500 entlastet Bediener von körperlich belastenden und zeitintensiven Aufgaben, wie dem Beschicken der CNC-Maschine. Qualifizierte Mitarbeiter haben dadurch mehr Kapazität für komplexe, qualitätssichernde Aufgaben zum Beispiel in der Montage.


Gleichzeitig ist der Wechsel zwischen manuellem und personensicherem Automatikbetrieb jederzeit gewährleistet. Vor der Maschine befindet sich ein verfahrbares Regal mit Raum für bis zu 24 Stangen – als Lager für Profile und Fertigteile. Das Regal kann innerhalb kürzester Zeit entfernt werden. Die Automatikzelle wird so wieder zu einer ursprünglichen AF 500 CNC Maschine.



„Wie sieht die Fertigung der Zukunft aus? Die RX LOAD 500 ist unsere Antwort auf Themen wie demographischer Wandel und Fachkräftemangel. Wenn die Be- und Entladung durch einen Roboter übernommen wird, muss der Mitarbeiter nicht mehr mit dem unhandlichen Langgut hantieren und sein Erfahrungsschatz kann an anderer Stelle eingesetzt werden.“

Dipl.-Ing. Olaf Pantel, Head of Fabrication Products, Schüco International KG

Technische Daten RX LOAD 500

Profilmaße:   

200 x 140 mm

Verfahrgeschwindigkeit:  

200 m/Minute 

NC-gesteuerte Achsen am Roboter:  

 7

Traglast Greifer:

28 kg

Profildrehung um 180° für zweite Spannlage: 


ja, automatisch









FAQ zur neuen Schüco RX LOAD 500

Kann der Roboter problemlos an einer AF 500 nachgerüstet werden?

Kann der Roboter problemlos an einer AF 500 nachgerüstet werden?

Die Roboterzelle ist an einer bereits vorhandenen CNC-Maschine AF 500 problemlos nachrüstbar. Denn die bereits integrierte Steuerung der AF 500 erhält ein zusätzliches Modul namens „Run my Robot“. Die Bedienung der Automatikzelle ist sehr benutzerfreundlich und es kommt lediglich eine Anwendersoftware zum Einsatz – Schüco CAM. Die Erweiterung enthält darüber hinaus einen Sicherheitszaun, der den geringen Platzbedarf der AF 500 nur wenig vergrößert und für einen gefährdungsfreien Automatikbetrieb sorgt. 




Wie wird das Regal beladen?

Wie wird das Regal beladen?

Aus dem Schüco Kalkulationsprogramm SchüCal wird eine Beladeliste generiert, die angibt, welches Profil in welchem Fach liegt. Die Beladung des Regals erfolgt anhand dieser Liste manuell durch Ihre Mitarbeiter.

Kann der Roboter auch mit einer anderen CNC-Maschine kombiniert werden?

Kann der Roboter auch mit einer anderen CNC-Maschine kombiniert werden?

Diese Lösung ist speziell für die Schüco AF 500 entwickelt und auf sie abgestimmt. Eine Kombination mit anderen CNC-Maschinen ist nicht möglich.

Ab wann ist der Roboter verfügbar?

Ab wann ist der Roboter verfügbar?

Ab Herbst 2021 können Sie den Roboter bei Ihrem Schüco Ansprechpartner für die Nachrüstung oder in Kombination mit einer neuen AF 500 bestellen.

Kann man den Roboter besichtigen und in Aktion sehen?

Kann man den Roboter besichtigen und in Aktion sehen?

Ab Herbst 2021 kann der Roboter in Wertingen und ab Frühjahr 2022 auch in Bielefeld besichtigt werden. Sprechen Sie dafür Ihren Schüco Ansprechpartner an.

Sie haben noch Fragen zur innovativen Robotertechnik?

Sie haben noch Fragen zur innovativen Robotertechnik?

Schreiben Sie uns eine E-Mail: robotics@schueco.com

Schüco RX LOAD 500
Dashboard
Schließen